Beistellbett

Veröffentlicht am

Beistellbett

Stellen sie sich die Frage ob ein Beistellbett sinnvoll ist?

Hier erhalten Sie Hilfreiche Informationen zu dem Thema Beistellbetten. Zusätzlich wird Ihnen eine kleine Auswahl von empfohlenen Beistellbetten vorgestellt.

Was ist ein Beistellbett?

Sie haben schon mal von Beistellbetten gehört wissen aber nicht genau was das ist?

Ein Beistellbett ist ein spezielles Bett für neugeborene. Es wird meist in den ersten Lebensmonaten verwendet. Das Bett ist an drei Seiten geschlossen durch ein Gitter oder sonstige Wände. Die vierte Seite ist offen und kann Nahtlos an das Bett der Eltern gestellt bzw. geklemmt werden.

Das hat den Vorteil, dass Sie Ihr Kind Nacht nah bei sich haben es aber dennoch sein eigenes Bett hat indem es geschützt liegen kann. Da insbesondere in den ersten Lebensmonaten davon abgeraten wird das Baby im Elternbett schlafen zu lassen ist diese Variante optimal. So kann es nicht unter ihre Bettdecke geraten rausfallen oder sonstiges passieren.

 

Was sind die Vorteile von einem Beistellbett?

  1. Das Beistellbett kann mühelos an das eigene Bett gestellt werden so das ihr Kind in ihrer Nähe ist und ein Gefühl von Geborgenheit hat.
  2. Sie haben ihr Baby immer im Blick, denn gerade am Anfang ist alles noch neu und viele Eltern sind noch unsicher und so können sie beruhigter schlafen.
  3. Ein Beistellbett erleichtert das Stillen in der Nacht. Hier kann das Baby mit einen Handgriff zu sich gezogen werden ohne dafür aufstehen zu müssen. Nach dem Stillen muss Ihr Kind nicht erst du die Gegend getragen werden sondern kann mühelos in das Bettchen gelegt werden und friedlich weiter schlafen. Sie werden zusätzlich auch nicht komplett wach und können schneller einschlafen.
  4. Das Baby ist in ihrer Nähe und wird dennoch von den gittern geschützt, so dass es nicht aus dem Bett fallen kann
  5. Das Bettchen kann in den meisten Fällen durch zusätzliche Gitter für die offene Seite als Stubenwagen dienen. Somit spart man sich das Geld für einen Stubenwagen.
  6. Die meisten Beistellbetten sind höhenverstellbar, so dass die Anbringung an das  Elternbett mühelos funktioniert.
  7. Das Original Beistellbett von Babybay wächst sogar mit. Das Beistellbett kann mit Hilfe zusätzlicher Bauteilen zu einem  Laufgitter, Kinderstuhl, Hochstuhl umgebaut werden. Oder es besteht die Möglichkeit das Babybay als Sitzbank zu verwenden.
  8.  Der Anbieter Chicco „Next2me“ hat das Bettchen so konzipiert, dass dieses zusätzlich als Reisebett verwendet werden kann.

 

Wie lange kann ein Beistellbett genutzt werden?

Wie lange sie das Beistellbett benutzen können hängt davon an wie schnell ihr Baby wächst und wie schwer es ist. Einige Modelle sind bis zu einem Gewicht von 9 kg was ungefähr dem Gewicht eines ca. 6 Monate altem Babys entspricht. Wenn sie schon führ einen kleine Riesen haben dann müssen sie sich leider schon eher von dem Bettchen verabschieden.

Hier kommen wir jetzt zu unseren Empfehlungen.

Diese Empfehlungen basieren auf Kundenrezessionen und allgemeinen Produktion Formationen.

Die Produkte bis auf ein Modell wurden nicht im Detail von uns getestet. In diesem Vergleich haben wir ihnen wichtige Information zusammengefasst sowie Kundenrezessionen verglichen.

1. Babybay

Dies Beistellbett ist ein sehr gutes Modell welches Qualitative sehr hochwertig verarbeitet ist.  Das Bett ist schnell und gutverständlich aufzubauen.

Das Bettchen gibt es in verschieden Farben und in verschiedenen Größen. Des Weiteren können noch Rollen und ein zusätzliches Gitter gekauft werden und das Bettchen ist im Handumdrehen zu einem Stubenwagen umgerüstet.

Sollten Sie vorhaben das ihr Baby über einen längeren Zeitraum neben ihrem Bett zu positionieren kann hier auf die XXL Version zurückgegriffen werden. Auch für Eltern die ggf. Zwillinge bekommen bietet Babybay ein Bettchen an. Es können zusätzliche Erweiterungssets erworben werden um z.B das Beistellbett ist einen Hochstuhl oder ein Laufgitter umzubauen.

Die Matratze ist nicht im Lieferumfang enthalten, diese können separat von Babybay erworben werden, hier gibt es verschiedene Modelle zur Auswahl.

Falls sie das Bettchen noch etwas gemütlicher gestalten möchten können noch zusätzliche Nestchen und Himmel gekauft werden.

Mehr Informationen findest du hier => Klick

2. Fabimax


Dieses Modell ist ein etwas günstigeres Modell im Vergleich zu Babybay. Bei diesem Modell ist die Matratze sowie es Nestchen bereits im Lieferumfang inklusive und müssen nicht zusätzlich angeschafft werden was sich Preislich schon bemerkbar macht. Das Bettchen ist ebenfalls aus massivholz  Erlenholz gefertigt. Bei den Matratzen werden zwei verschiedene Modelle angeboten einmal Classic und einmal Comfort. Die Comfort Variante ist preislich etwas teurer. Das Beistellbett kann ebenfalls Stufenlos in der Höhe verstellt werden, so dass das Bett nahtlos an das Elternbett angebracht werden kann. Wer das Beistellbett auch als Stubenwagen verwenden will kann hier ebenfalls ein zusätzliches Gitter für die offene Seite erwerben.

Mehr Informationen findest du hier => Klick

3. Chicco  Next 2me

Dieses Modell hebt sich von den bereits beschriebenen Modellen ab, da dies Modell nicht aus Holz gefertigt ist.

Hierbei handelt es sich um ein mit Baumwollverkleidetem Gestell. Dieses lässt in 6 verschiedene Höhen verstellen. Zusätzlich kann das Bettchen auch nur auf einer Seite verstellt werden. Die halbschräge Position ist ideal um die Verdauung und evtl. Aufstoßen zu unterstützen oder bei Schnupfen besser zu atmen. Einfaches und sicheres Befestigungssystem zur Verbindung des Beistellbettchens mit dem Elternbett

Mehr Informationen findest du hier => Klick

4. ROBA Room Bed


Dieses Bett ist im Vergleich eine etwas teurere Variante. Für diesen Preis bekommst du aber ein komplett ausgestattetes Bett in der Größe 60 x 120. So das dieses Bett auch noch als Babybett weiter verwendet werden kann. Hierbei muss aber auch der Entsprechende Platz beben dem Elternbett vorhanden sein wenn dies als Beistellbett genutzt werden soll.

Positiv bewerten kann man hier auch das im Lieferumfang nicht nur dann Bettchen enthalten ist sondern man erhält zusätzlich: Bettwäsche (Kissen 40x 60 cm, Decke 100x 135 cm), Himmel, Himmelsstange, Matratze und ein Bremsrollenset was im Vergleich zum Babybay alles zusätzlich erworben werden muss. Was somit den Preis etwas relativiert.

Mehr Informationen findest du hier => Klick

Ich hoffe wir konnten euch bei mit dieser Vorauswahl ein wenig weiter helfen und wünschen euch viel Spaß bei Kauf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.